Karriere

Erfahrungsbericht Schifffahrtskauffrau Charlotte Riesner

Stell dich bitte kurz vor.

Moin! Mein Name ist Charlotte Riesner, ich bin 19 Jahre jung und mache zurzeit eine duale Berufsausbildung zur Schifffahrtskauffrau bei der Hamburg Süd. Meine Ausbildung habe ich im August 2016 gemeinsam mit vier weiteren angehenden Schifffahrtskaufleuten begonnen.

Warum hast du dich für die duale Berufsausbildung bei der Hamburg Süd entschieden?

Ich habe mich für die duale Berufsausbildung zur Schifffahrtskauffrau bei der Hamburg Süd entschieden, da die Hamburg Süd für mich Tradition mit Moderne vereint. Zum einen profitiert man als angehender Mitarbeiter von den weitreichenden Erfahrungen der Hamburg Süd, zum anderen ist man Teil der zukunftsorientierten, modernen Gestaltung innerhalb des Unternehmens. Gleichzeitig gehört die Hamburg Süd zu den erfolgreichsten Ausbildern in der Metropolregion Hamburg, was sowohl Förderung als auch Forderung der Auszubildenden bedeutet. Für mich ist es von großer Wichtigkeit, einerseits durch Neues herausgefordert, andererseits für besonders gute Leistungen belohnt zu werden.

Haben sich deine Erwartungen erfüllt? Was hat dir besonders gut gefallen?

Besonders gut gefällt mir die Diversität der Fachabteilungen, die einen umfassenden Einblick in den Beruf der Schifffahrtskauffrau ermöglicht und in deren Rahmen man feststellen kann, in welchen Arbeitsbereichen man sich später wiederfinden könnte. Das selbstständige Arbeiten in den Fachabteilungen überträgt den Auszubildenden von Beginn an viel Verantwortung. Alle Kollegen sind sehr hilfsbereit und stehen bei Fragen immer zur Verfügung. Das ist tolle Teamarbeit!

Was hast du im letzten Jahr gelernt? Gib uns ein paar Beispiele.

  • Der Weg eines Containers vom Ladehafen zum Bestimmungshafen
  • Verschiedene Schiffstypen
  • Wissen über Wartung, Instandhaltung und Reparatur von Containern


Ein letzter Input von dir, um noch zögernde Schüler/-innen für die duale Berufsausbildung zum Schifffahrtskaufmann/ zur Schifffahrtskauffrau bei der Hamburg Süd zu überzeugen:

Du magst Teamarbeit, die Kommunikation auf Englisch liegt dir, du übernimmst gerne Verantwortung und der Hafen mit seinen Schiffen und Containern begeistert dich? All diese Komponenten warten bei der Hamburg Süd auf dich! Es ist wirklich unglaublich vielseitig, wie umfassend die Transportprozesse eines Produktes von seinem Lade- bis zu seinem Bestimmungsort sind.

riesner_charlotte