Information

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Wir, die Hamburg Südamerikanische Dampfschifffahrts-Gesellschaft KG, respektieren Ihre Privatsphäre. Deshalb ist uns der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten (wie beispielsweise Name, Email-Adresse oder Telefonnummer) besonders wichtig. Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes sowie weiterer gesetzlicher Vorgaben.

1. Datensammlung und -verwendung

Die Nutzung unserer Internetpräsenz ist grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

a) Webserver-Logdateien

Bei jedem Zugriff auf unsere Internetseiten werden automatisch von Ihrem Browser übermittelte Informationen in sog. Webserver-Logdateien gespeichert. Im Einzelnen sind dies der Name Ihres Providers, Ihre anonymisierte IP-Adresse, der Typ Ihres Browsers und Ihres Betriebssystems, zuvor von Ihnen benutzte Internetseiten sowie die Uhrzeit der Serveranfrage. Wir verwenden diese Informationen zur Verbesserung unserer Online-Auftritte.

b) Cookies und der Webanalysedienst PIWIK

Bei Nutzung unserer Internetseiten setzen wir sog. "Cookies" ein. „Cookies“ sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die dabei helfen, den Nutzungskomfort, die Effektivität und die Sicherheit unseres Internetangebots zu erhöhen. Eine Nutzung unserer Internetpräsenz ist auch ohne Cookies möglich. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Der Nutzer kann das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder seinen Browser so einstellen, dass er ihn benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

In den von uns verwendeten Cookies speichern wir:

  • Anonymisierte User-IP
  • Datum und Zeit des Zugriffs
  • Der Betreff der besuchten Seiten
  • Die URL der besuchten Seiten
  • Bildschirm Auflösung
  • Die Zeitzone der Benutzers
  • Heruntergeladene und angeklickte Dateien
  • Links auf externe Domain (Outlink)
  • Seiten Generierungsgeschwindigkeit (wie lange hat es gedauert bis die besuchte Seite angezeigt wurde)
  • Besucher Standort: Land, Region, Stadt (Geolocation)
  • Browser Sprache
  • Der Benutzer Browser Typ

Die von uns in Ihrem Internetbrowser gespeicherten Cookies werden automatisch nach 14 Tagen wieder gelöscht.

Die durch die Cookies bei Ihnen gespeicherten Daten werten wir mittels einer Webanalysesoftware „Piwik“ für die laufende Verbesserung unserer Internetpräsenz aus. Zu diesem Zweck werden die durch Cookies erzeugten Nutzungsinformationen an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert. Ihre IP-Adresse ist bereits im Cookie lediglich in anonymisierter Form abgespeichert und wird nur in dieser Form durch unsere Webanalysesoftware erfasst, so dass Sie als Nutzer im Rahmen der Analyse anonym bleiben.

Soweit Sie dennoch der Verwendung von Cookies nicht zustimmen wollen, können Sie die Verwendung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Ferner können Sie der Nutzung der mittels der Cookies erhobenen Daten mit dem nachfolgenden Link per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss. Zum Widerspruch gelangen Sie hier .

c) Presseinfo-Service

Falls Sie unseren Presseinfo-Service nutzen, werden die von Ihnen zu diesem Zweck zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten (insbesondere die angegebene E-Mailadresse) ausschließlich für den Versand der gewünschten Presseinfo verwendet. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand der Presseinfo können Sie jederzeit widerrufen. Insbesondere können Sie den Presseinfo-Service mit dem folgenden Link abbestellen: Abmeldung

d) Hamburg Süd-Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, sich für den kostenlosen Hamburg Süd-Newsletter anzumelden. Für den Versand des E-Mail-Newsletters arbeiten wir mit einem Dienstleister zusammen, dem wir zu diesem Zweck Ihre Adressdaten zur Verfügung stellen. Wir stellen sicher, dass die Daten nur zum Zwecke des von Ihnen gewünschten E-Mail-Versands eingesetzt werden. Haben Sie sich für den Newsletter angemeldet, erklären Sie sich gleichzeitig damit einverstanden, dass bei Erhalt des E-Mail-Newsletters Daten erhoben werden (Öffnungs-, Klick- und Abmelderate, Bounces, Devices, Geotracking), die ausschließlich für interne Analysezwecke verwendet werden. Sie haben jederzeit die Möglichkeit sich für den Hamburg Süd Newsletter an- oder abzumelden.

e) Login-Daten für Kunden und Dienstleister Portale

Sofern Sie sich für ein von uns angebotenes Kunden- oder Dienstleisterportal mit Nutzerdaten und einem Passwort registrieren wollen, geben Sie Ihre E-Mailadresse in die jeweils für das konkrete Portal vorgesehene Eingabemaske ein. Diese E-Mailadresse verwenden wir zunächst dafür, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Dabei werden Sie per Email aufgefordert weitere notwendige personenbezogene Daten auf unserem Dienstleisterportal anzugeben. Nach der Prüfung Ihrer Registrierung werden Sie für das jeweilige Portal mit Ihren Benutzerdaten freigeschaltet. Nach Erteilung dieser Freigabe, erhalten Sie eine entsprechende Benachrichtigung per E-Mail.

Im Anschluss an die erteilte Freigabe, werden Ihre Nutzerdaten für die Identifizierung auf dem von Ihnen ausgewählten Portal verwendet. Darüber hinaus stellen Sie uns Ihre Daten zur Verfügung, um die jeweiligen von Ihnen gewünschten Portalzwecke zu erfüllen. Also für die Kontaktaufnahme, die Durchführung und die anschließende Evaluierung des jeweiligen beabsichtigten oder durchgeführten Vertragsverhältnisses.

2. Datenweitergabe

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich für die in Ziffer 1 angegebenen Zwecke verwenden. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten erfolgt durch uns oder durch uns beauftragte Dienstleister. Wir stellen sicher, dass diese Dienstleister die einschlägigen gesetzlichen Datenschutzbestimmungen einhalten.

Soweit Sie auf einem von uns zur Verfügung gestellten Portal (siehe dazu Ziffer 1 d)) die Dienste oder den Kontakt eines unserer verbundenen Unternehmen anfordern, werden wir Ihre zur Verfügung gestellten Daten diesem verbundenen Unternehmen mitteilen.

Im Übrigen hat kein Dritter Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten.

3. Sicherheit

Wir haben weitreichende Sicherheitsbestimmungen und –maßnahmen umgesetzt, um die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff, missbräuchlicher Verwendung, Zerstörung und Verlust zu schützen. Dennoch müssen wir darauf hinweisen, dass die unverschlüsselte Datenübertragung im Internet keine Gewähr dafür bietet kann, dass Dritten der Zugriff auf Ihre Daten verwehrt bleibt. Ein lückenloser Schutz Ihrer Daten während einer unverschlüsselten Übertragung von Ihrem System auf unsere Server ist technisch nicht möglich.

4. Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Ihre diesbezüglichen Anfragen richten Sie bitte an die in Ziffer 8 dieser Datenschutzerklärung genannte Email-Adresse oder Postanschrift.

5. Widerruf

Sie können Ihre erteilte Zustimmung jederzeit widerrufen. Der Widerruf ist an die unter Ziffer 8 dieser Datenschutzerklärung genannte Email-Adresse oder Postanschrift zu richten. Nach Eingang des Widerrufs werden wir Ihre personenbezogenen Daten löschen.

6. Hyperlinks

Unsere Internetseiten können Hyperlinks enthalten, d.h. elektronische Querverweise, über welche Internetseiten anderer Unternehmen abrufbar sind. Auf diese verlinkten Internetseiten anderer Unternehmen findet diese Datenschutzerklärung keine Anwendung.

7. Änderung dieser Datenschutzerklärung

Es kann erforderlich sein, unsere Datenschutzpolitik an veränderte Rahmenbedingungen tatsächlicher und gesetzlicher Art anzupassen. Die auf unseren Seiten bekannt gemachte Datenschutzerklärung wird auf dem aktuellen Stand gehalten.

8. Kontakt

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Gern stehen wir Ihnen daher für weitere Fragen bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Verfügung. Bitte richten Sie Ihre Fragen an:

datenschutz@hamburgsud.com

oder

Hamburg Südamerikanische Dampfschifffahrts-Gesellschaft KG
Datenschutzbeauftragte
Willy-Brandt-Straße 59-65
D-20457 Hamburg

Aktivierung/Deaktivierung Cookies