Hamburg Süd Newsletter

5_social_media_960x540px_11oct18
Folgen Sie uns: Hamburg Süd auf LinkedIn und Instagram
Die Hamburg Süd postet auf LinkedIn regelmäßig Informationen und Wissenswertes zum Unternehmen, zu unseren Produkten sowie zur Schifffahrts- und Logistikbranche. Jetzt kommen auf dem neuen Instagram-Account der Hamburg Süd auch Foto- und Schiffsliebhaber auf ihre Kosten.

In der Geschäftswelt ist LinkedIn die beliebteste Social-Media-Plattform. Sie gehört zu den 50 meistaufgerufenen Websites weltweit. Auch die Hamburg Süd ist dort bereits seit 2014 mit einem Account vertreten und hat jetzt die Grenze von 100.000 Followern überschritten. Diese erhalten mehrmals wöchentlich Informationen aus dem Unternehmen sowie über die Branche und manchmal auch etwas zum Raten. Oder hätten Sie gewusst, wie viele Bananen in einen Container passen? Auf der LinkedIn-Seite der Hamburg Süd finden Sie die Lösung.

Seit kurzem ist die Hamburg Süd auch auf Instagram vertreten, wo wir unsere schönsten Bilder zeigen. Ob vor dem Opernhaus in Sydney oder vor der entlegenen Pazifikinsel St. Helena – die roten Hamburg Süd-Schiffe geben überall auf der Welt ein gutes Motiv ab und begeistern Fotografen ebenso wie Schiffsliebhaber rund um den Globus.

#hamburgsud

Folgen Sie der Hamburg Süd auf LinkedIn und auf Instagram .

Sie haben selbst ein schönes Foto von einem Schiff oder Container der Hamburg Süd gemacht und posten es auf Instagram? Wir freuen uns, wenn Sie die Hashtags #hamburgsud, #hamburgsued oder #hamburgsüd verwenden.

Auch unsere brasilianische Tochtergesellschaft Aliança ist auf LinkedIn vertreten.